Training vom 29.7 bis 11.9 und Schnuppertraining

Liebe Mitglieder,

Ab Donnerstag starten die (Schul-)Sommerferien in BaWü. Das heißt, das letzte Training in den städtischen Halle findet am Dienstag den 27.7 statt.

Für die Zeit vom 29.7 bis zum 11.9 sieht es dann wie folgt aus:

Schnuppertraining
Ab August gelten folgende Schnupperregeln:
  • Wer schnuppern möchte, soll seine Daten inkl. Email, Tel und Anschrift an vorstand@kleinkunst-ka.de
  • Schnuppern ist bis zu 4 Tagen kostenlos möglich.
  • Im AKK Training ist es prinzipiell immer möglich zu schnuppern. (Solange genug Platz vorhanden)
  • Danach wird eine Mitgliedschaft benötigt. (Außer AKK)

Letzte Details und Updates werden immer auf unserer Webseite veröffentlicht:
https://www.kleinkunst-ka.de/

Hier geht’s zu den Corona-Infos, was beim Training zu beachten ist:
https://www.kleinkunst-ka.de/training/covid-19/

Hier findet ihr die aktuellen Trainingszeiten und –orte:
https://www.kleinkunst-ka.de/training/trainingszeiten/

Und hier wieder die Anmeldung (es gibt weiter Anmeldepflicht): https://anmeldung.kleinkunst-ka.de/

Viele Grüße
Mikien und Verena

Covid-19 Training Mail #18: Testpflicht entfällt, NCO und AKK Training (29.06.21)

Liebe Mitglieder,

es geht weiter! Jetzt auch ohne Test!
Seit heute entfällt auch bei uns die Testpflicht.

Ab Juli starten auch wieder unsere AKK- und NCO-Trainings jeweils ab dem 1.7 und 6.7!

Letzte Details und Updates werden immer schneller auf unserer Webseite veröffentlicht:
https://www.kleinkunst-ka.de/ 

Hier geht’s zu den Corona-Infos, was beim Training zu beachten ist:
https://www.kleinkunst-ka.de/training/covid-19/ 

Hier findet ihr die aktuellen Trainingszeiten und –orte:
https://www.kleinkunst-ka.de/training/trainingszeiten/

Und hier wieder die Anmeldung (es gibt weiter Anmeldepflicht): https://anmeldung.kleinkunst-ka.de/

Viele Grüße
Mikien, Lea und Verena

Update 29.06.2021

Kurzes Update: Ab sofort entfällt die Testpflicht. Anmeldung wird weiter benötigt.

Covid-19 Training Mail #17: Wiederaufnahme des städtischen Trainingsbetrieb samt Akrobatik!

Liebe Mitglieder,

es geht wieder los! (Testpflicht mit Nachweis besteht immer noch! -> Allgemein „3G Regel“)
Und doch sogar richtig! Jetzt ist auch Kontaktsport erlaubt! —-> Akro startet also auch diese Woche!

Letzte Details und Updates werden immer schneller auf unserer Webseite veröffentlicht:
https://www.kleinkunst-ka.de/ 

Hier geht’s zu den Corona-Infos, was beim Training zu beachten ist:
https://www.kleinkunst-ka.de/training/covid-19/ 

Hier findet ihr die aktuellen Trainingszeiten und –orte:
https://www.kleinkunst-ka.de/training/trainingszeiten/

Und hier wieder die Anmeldung (es gibt weiter Anmeldepflicht): https://anmeldung.kleinkunst-ka.de/

Viele Grüße
Verena & Mikien

 


 

Covid-19 Training Mail #16 – Vorabankündigung: Wiederaufnahme des städtischen Trainingsbetrieb ab dem 07.06.2021

Liebe Mitglieder,
es geht wieder los! Mit dem dritten Öffnungsschritt, der ab morgen, 7. Juni, gilt, dürfen wir endlich wieder trainieren. Zunächst zwar nur die kontaktlosen Bereiche in den städtischen Hallen, aber darüber freuen wir uns schon sehr.
Letzte Details werden morgen geklärt, und ein Update wird zeitnah auf unserer Webseite veröffentlicht:
https://www.kleinkunst-ka.de/ 

Hier geht’s zu den Corona-Infos, was beim Training zu beachten ist:
https://www.kleinkunst-ka.de/training/covid-19/ 

Hier findet ihr die aktuellen Trainingszeiten und –orte:
https://www.kleinkunst-ka.de/training/trainingszeiten/

Und hier wieder die Anmeldung (es gibt weiter Anmeldepflicht): https://anmeldung.kleinkunst-ka.de/

Viele Grüße
Verena, Mikien, Denis

 


 

Covid-19 Training Mail #15 – Lockdown #2

Liebe Mitglieder,

leider müssen wir euch heute mitteilen, dass wir wieder vor einem neuen Lockdown stehen und aufgrund der staatlichen Verordnungen im November den Training-Betrieb leider erneut vorübergehend einstellen müssen.
Alle unsere Trainingstermine fallen voraussichtlich vom 02.11 bis 30.11.2020 aus.

Viele Grüße, bleibt Gesund und hilft bitte einander
Mikien, Lea, Verena, Denis

 


 

Herbstferien und Pandemie-Stufe 3

Wegen Herbstferien fällt das Training in der Woche vom 26.10 bis 30.10 in folgenden Hallen das Training aus: Lidellschule, Kant-Gymnasium, Bismarck-Gymnasium, SpH am Wasserturm.
Das AKK und das NCO Training sind nicht betroffen.

Seit Montag gilt in BaWü Pandemie Stufe 3. Nach ein bisschen Verwirrung wurde gestern endlich festgelegt: wir bleiben erstmal bei 19 Teilnehmer pro Kurs.

Akrobatik, Luftakrobatik, Jonglage und Poi Training ab dem 14.09.2020

Liebe Mitglieder,

Die Schulferien gehen zu Ende, dafür startet unser Training wieder und zusätzliche Trainingszeiten kommen zurück!

Wegen der Corona Sport VO (u.A.) erfordern alle Trainingstermine eine vorherige Anmeldung unter https://anmeldung.kleinkunst-ka.de/
Die Anmeldung zu einem Termin wird automatisch 7 Tage davor freigeschaltet.
Allgemeine Trainingsbedigungen unter Corona findet ihr unter: https://www.kleinkunst-ka.de/training/covid-19/

Alle Termine in den städtischen Hallen / NCO sind exklusiv für aktive PKV-Mitglieder. Der AKK-Termin ist für alle offen. Schnuppern ist daher aktuell nur im AKK möglich. Wir hoffen, dass wir das auch bald bei den restlichen Trainings wieder anbieten können

Hier die vorläufige Planung ab dem 14.09.2020:  (leichte Veränderungen und Tippos möglich)
https://www.kleinkunst-ka.de/training/trainingszeiten/

Dank Björn findet ihr eine (bald) komplett aktualisierte Karte mit den verschiedenen Trainingsorten:
https://www.kleinkunst-ka.de/training/trainingsorte/

* Luftakrobatik: Aktuell weiterhin ein Tuch pro Person. Bitte Mikien oder Lea kontaktieren.

Wir bereiten aktuell für die verschiedenen neuen Hallen einige Bestellungen vor, darunter Trainingsmaterialien, Sicherheitsequipment und Rigging-Equipment. Wer uns bei der Bestellung unterstützen mag, meldet sich bitte bei Mikien.

Viele Grüße, bleibt gesund
Mikien, Lea, Verena, Denis

Artistik braucht Bühne – auch nach Corona

 

Artistik braucht Bühne – auch nach Corona
„Kulturvereine müssen zusammenstehen“ – Der Pyramidale Kleinkunst-Verein unterstützt das Tollhaus

Im Rahmen eines Pressetermins überreicht der Pyramidale KleinKunst-Verein am 2. Juli 2020 eine Spende von 1713 € an das Tollhaus.

Verena Rau, Pyramidaler KleinKunst-Verein: „Das Kulturzentrum Tollhaus ist ein wichtiger Förderer von Artistik und neuem Zirkus und ein elementarer Bestandteil der Karlsruher Kulturszene. Es ist uns ein Herzensanliegen, das Tollhaus in der Corona-Krise zu unterstützen. Mit unserer Spende möchten wir ein Signal setzen und die Stadt und andere Organisationen ermutigen, ebenfalls zum Erhalt des Tollhauses beizutragen.“

Weiterlesen