volleyclub

Konzept

Im Gegensatz zu den anderen Trainings ist volleyclub als fortlaufender Kurs mit aufeinander aufbauenden Kurseinheiten konzpiert. Zu Beginn werden grundlegende Techniken geübt (Wurf übers Netz und Annahme der Spielkeule), die dann fortlaufend verfeinert und zu dynamischen Spielzügen im Team ausgebaut werden. Neben dem Üben einzelner Techniken steht die Spielpraxis im Vordergrund.

Voraussetzungen

Alle Teilnehmer sollten sicher drei Keulen jonglieren können. Erfahrungen im Keulenpassen sowie mit anderen Jongliersportarten (z.B. Combat) sind von Vorteil, aber keine Vorraussetzung für die Teilnahme.

Informationen zur Teilnahme am volleyclub-Training finden sich hier.

Termine

Der folgende Kalender listet alle geplanten Termine für das volleyclub-Training auf. Diese sind auch in der Übersicht aller Trainingstermine verfügbar.